Gasthaus Radmüller in Oberbayern

Bayerische Küche

Liebe Gäste!

Um die Verbreitung des Corona Virus zu verlangsamen, wurde von der Bayerischen Staatsregierung

eine Reihe von Maßnahmen beschlossen.

Ausgangsbeschränkungen ab 20.03.2020 00:00 Uhr

Die Bayerische Staatsregierung hat die Betriebsuntersagungen für Hotels und Gaststätten

bis zum Ablauf des 19. April verlängert.

Zugleich hat sie einzelne ergänzende Klarstellungen vorgenommen:

Nach wie vor ist das Anbieten von Übernachtungen zu touristischen Zwecken untersagt. Ausgenommen von den Betriebsuntersagungen sind auch weiterhin Hotels, Beherbergungsbetriebe und Unterkünfte jeglicher Art, die ausschließlich Geschäftsreisende und Gäste für nicht private touristische Zwecke aufnehmen. Denkbare Anwendungsfälle sind z.B. Saisonarbeiter, Monteure oder Lkw-Fahrer.

Im Hinblick auf Gaststätten bleibt es dabei, dass Gastronomiebetriebe jeder Art untersagt sind, ausdrücklich auch der Betrieb im Freien (z.B. Biergärten). Klargestellt wird aber, dass die Kreisverwaltungsbehörden auf Antrag Ausnahmegenehmigungen für Betriebskantinen erteilen können.

Daher bleibt unser Gasthaus leider vorerst bis 19.04.2020 geschlossen!